Bernhardiner aus Ostbayern
Bernhardiner aus Ostbayern      

Jonda du Grand St. Bernard

Jonda wurde am 09.06.13 in der Fondation Barry du Grand St. Bernard in Martigny in der Schweiz geboren.

Sie ist eine Kurzhaar-Bernhardinerin, Hospiz-Hündin und Nachkomme der legendären Bernhardiner vom Großen Sankt Bernhard.  Mutter ist Xandy du Grand St. Bernard, Vater ist Dallas od Strazcu hor.

Großmutter ist Verlie du Grand St. Bernard, eine der berühmtesten Hospizhündinnen, die unglaubliche 13,5 Jahre alt wurde. Ihre Tante Jill du Grand St. Bernard ist inzwischen fast 11 Jahre alt und lebt in der Schweiz.

 

Jonda ist HD- und ED-frei und hatte bisher keine Erkrankungen. Sie ist lebhaft und verschmust und in ihrem Wesen sehr angenehm. 

 

Kürzlich haben die Leser einer Schweizer Tageszeitung die Bernhardiner zum Schweizer Nationaltier gewählt. Wir sind sehr glücklich, diese sanften Riesen in braun/weiß zu züchten

Xandy du Grand St. Bernard mit Welpen

Am 09.06.2013 brachte Xandy  4 Rüden Jaris, Jasper, Jimbo, Jocker und 4 Hündinnen Jina, Jolina, Joy und Jonda zur Welt

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Regine Dr Linke